Fusing-Glas Farbglas, Portrait




Glas umgibt uns im täglichen Leben - ein faszinierendes Material dem wir viel schönes und nützliches zu verdanken haben.

Im Gegensatz zu früheren Zeiten ist Glas durch die industrielle Massenproduktion ein kostengünstiges Material geworden.

Es gibt jedoch auch heute besondere Gläser, Herstellungs-
und Verarbeitungsmethoden, welche Glas im Kunsthandwerk interessant machen.

Der Hauptbestandteil von Glas ist Quarz und so lässt es sich gut mit unseren Diamantwerkzeugen schleifen und polieren.

Unser Ausgangsmaterial sind handgemachte Farbglasplatten von ca. 100 x 50cm.

Diese Platten schneiden und schleifen wir zu Formen und Mustern welche wir anschliessend
bei ca. 840 Grad Celsius brennen (fusen).

Das können flache Scheiben für Schalen oder auch Barren sein die wir anschliessend sägen und in Form schleifen.
Es gibt auch die Möglichkeit verschiedene Farbgläser im Ofen bei höheren Temperaturen zu verflüssigen und ineinander zu giessen.
 
Es lassen sich unzählige Varianten herstellen und kombinieren weshalb wir auch keine Materialmuster für Bestellungen abbilden. Jedes Stück ist ein Unikat und kann nicht wieder gleich produziert werden.


Fusing-Glas Farbglas Glasschmuck
Glasplatte mit Gold, Silber
und Opalglas, gefust
Fusing-Glas Farbglas Glasschmuck
Detailaufnahme einer gegossenen
Farbglas-Platte
Fusing-Glas Farbglas Glasschmuck
Gegossene Glasbarren für die
Weiterverarbeitung